Du bist einfach abgehauen

Einer von uns beiden hat gelogen
und das war ich
ich habe dir gesagt
es sei egal ich komme klar auch ohne dich
und du bist einfach abgehauen

Und jeder Jäger träumt von einem Reh
jeder Winter träumt vom Schnee
Jede Theke träumt von einem Bier
Warum du Arschloch träumst du nicht von mir?

du hast mir gesagt, dass du mich magst
und ich habe geglaubt und du bist einfach abgehauen

Und jeder Jäger träumt von einem Reh
jeder Winter träumt vom Schnee
Jede Theke träumt von einem Bier
Warum du Arschloch träumst du nicht von mir?

Lyrics aus dem Lied:“Sei ein Faber im Wind“ von Faber

Schreibe einen Kommentar